Zur Navigation | Zum Inhalt
 
Neue Orchesterformierung beim MVN

Am letzten Freitag war es soweit. Unter der Leitung von Michael Schuhmacher trafen sich 25 Jungmusiker im Haus der Musik zu einer ersten gemeinsamen Probe.

Image 

weiter …
 
Jugend-Probenwochenende 2017 in Ittlingen

Endlich war es wieder soweit. Am vergangenen Freitag machte sich die Jugendkapelle auf den Weg nach Ittlingen, um dort das bevorstehende Wochenende zu verbringen. Als die Zimmer bezogen waren, ging es auch schon los mit der ersten Probe.

Image 

weiter …
 
Patrozinium 2017

Das kirchliche Hochfest für den Schutzpatron unserer katholischen Kirche in Neuthard findet im Januar statt. Meist begleitet von eisigen Temperaturen. Am vergangenen Sonntag erreichten wir aber einen bisherigen Kälterekord. Bei sonnigem Wetter und Temperaturen von -10° Grad trafen wir uns um 10:15 Uhr am Rathaus, um die Vertreter der Ortsvereine mit Marschmusik zur Kirche zu begleiten.

Image

weiter …
 
Schlachtfest

Am Samstag, den 21.01.2017 fand das diesjährige Schlachtfest unter veränderten Voraussetzungen statt. Eine Schlachtung durfte nicht mehr durchgeführt werden. Unser Metzger Lars Ruff brachte dieses Mal Sauköpfe und andere Fleischstücke mit. Die Stimmung unserer zahlreichen Gäste war trotzdem gut. Wir haben uns sehr gefreut viele unserer langjährigen Mitglieder und einige Honorationen begrüßen zu dürfen.

ImageImage

 
Workshop "Einführung in die Ensemble-Leitung"

Am Samstagvormittag wurde unter der Leitung von Michael Schumacher ein Workshop zum Thema Dirigieren geleitet. Viele Musiker aus der Jugendkapelle und aus dem 1. Orchester waren anwesend und ließen sich die Grundkenntnisse des Dirigierens beibringen. Von 11:30 bis 14:00 Uhr wurde fleißig geübt. Um 14:00 kam dann die Jugendkapelle hinzu und man konnte seine erlernten Fähigkeiten vor einem großen Orchester testen.

Image 

weiter …
 
Endlich ist es soweit: Wir starten mit einer neuen Gruppierung in das neue Jahr!

Du befindest dich bereits in Ausbildung in einem Instrument deiner Wahl und möchtest gemeinsam mit anderen musizieren? Dann hast du nun dazu die Gelegenheit!

Start: 03.02.2017 um 17:00 Uhr
Ort: Haus der Musik des Musikverein Neuthard

Damit wir besser planen können, wäre es für uns von Vorteil, wenn du dich kurz über Email bei unserer Jugendleiterin Laura Zimmermann ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können ) melden könntest und ihr Bescheid gibst, ob du kommen kannst.

Wir freuen uns über dein Kommen!

 
Weihnachtliches Musizieren auf dem Friedhof

Alljährlich spielt der Musikverein Neuthard an Heilig Abend um 15 Uhr Weihnachtslieder auf dem Friedhof. Mit diesen altbekannten Weisen leiten wir über von der hektischen Vorbereitungszeit zu den Feierlichkeiten. Stress und Anspannung lassen die Zuhörer hinter sich. Das ein oder andere Tränchen im Gedenken an die Verstorbenen bekommt seinen Platz. Viele Zuhörer aus nah und fern fanden dieses Jahr wieder den Weg auf den Friedhof, dafür an dieser Stelle herzlichen Dank. Es macht uns besonders viel Freude, vor so einem großen Publikum Musik zu machen.

Image

 
Laubtag beim Haus der Musik

Nach dem Sommer kommt bekanntlich der Herbst und dieser bringt dann das Laub der großen Bäume auf der Festwiese zum Fallen. Um den Charakter unserer schönen Festwiese zu erhalten ist es daher notwendig, alljährlich das reichlich gefallene Laub zusammenzukehren und wegzuschaffen. Dies war nun in der vergangenen Woche der Fall.

Ein Dank an die fleißigen Mithelfer, die sich nun auf ein hoffentlich fleißig blühendes Grün im Frühjahr freuen dürfen.

Image 

 
Unsere jüngsten Anfänger

Im September 2016 startete Judith Baumgärtner wieder mit verschiedenen neuen Gruppierungen. Unsere jüngsten Kinder im Alter unter fünf Jahren starteten in der Abteilung musikalische Früherziehung. Durch Spiele, Geschichten und Körperbewegungen werden spielerisch Noten und Violinschlüssel erlernt. Dies führt dazu, dass die Kinder befähigt sind einfache Musikstücke mit dem Glockenspiel zu spielen.

Image 

 
Musik mit der Blockflöte

Unsere neuen Blockflöten-Gruppen haben erfolgreich die musikalische Früherziehung abgeschlossen und machen nun weiter mit der Ausbildung an der Flöte. Hier wird das bereits Erlernte erweitert und auf dem vorhandenen Wissen aufgebaut. Rhytmik, Gehörbildung, musikalische Kenntnisse sowie das gemeinsame Musizieren, werden hier mit Hilfe der Flöte spielerisch erlernt.

weiter …
 
Volkstrauerstag

Mit einer großen Mannschaft umrahmten wir am Sonntag, den 13. November 2016 die Feierlichkeiten zum alljährlichen Volkstrauertag. Dieses Jahr fanden die Festlichkeiten vor der katholischen Kirche Sankt Sebastian in Neuthard statt. Bei kaltem Ostwind spielten wir mit kalten Instrumenten und Fingern den Trauermarsch "Ich hatt' einen Kameraden" zur Kranzniederlegung. Mit einem Auszug aus der "Deutschen Messe in F-Dur" und dem "Pachelbel Kanon" umrahmten wir die Reden von Herrn Bürgermeister Sven Weigt und Herrn Manfred Bohn.

Image 

 
Hochzeit Kathrin und Florian

Am 24. September 2016 heiratete Kathrin (Flügelhorn) Ihren Florian kirchlich in der St. Sebastiankirche in Neuthard. Gegen 13:00 Uhr holte der Musikverein traditionell die Braut in Ihrem Elternhaus ab. Mit Marschmusik marschierten die Braut, ihr Trauzeuge und der MVN  bei strahlendem Sonnenschein zur Kirche.  Mit unserem pompösen Hochzeitsmarsch „Sommernachtstraum“ von F. Mendelssohn Bartholdy eröffneten wir die Trauzeremonie. Währen des Gottesdienstes wechselten wir uns mit weiteren Musikdarbietungen ab.

Image 

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 23 von 62